Office 2007 Dateien im alten .doc-Format abspeichern

By | 26. June 2008

Im Office 2007 Word und Excel werden alle neu erzeugten Dateien standardmässig als .docx oder .xlsx gespeichert. Nicht alle haben zur Zeit ein neues Office installiert und können deshalb die neuen Dateiformate noch nicht lesen. Wer das neue Format nicht unbedingt braucht und auf die neuesten Funktionen noch gerne verzichten will, der kann einfach weiterhin das alte .doc-Format oder .xls-Format verwenden. Und so gehts:

Wer im Office 2007 standardmässig Dateien im alten .doc-Format oder .xls-Format abspeichern möchte, kann dies sehr einfach in den Optionen umstellen. Es spielt keine Rolle ob Excel, Word oder sogar PowerPoint. Bei allen Programmen kann das Standard zu speichernde Dateiformat am selben Ort umgestellt werden.

Klick auf den “Office”-Button…

danach auf die jeweiligen Optionen rechts unten (im Screenshot “Word-Optionen”)…

Dann “Speichern” anwählen auf der Linken Seite…

Jetzt das Format wechseln von Word-Dokument (*.docx) auf Word-97-2003-Dokument (*.doc)


Dann auf “OK” und schon werden alle Dateien nur noch im .doc-Format gespeichert.
Diese Schritte können auch für Excel und PowerPoint angewendet werden. Bei weiteren Office 2007 Produkten habe ich noch nicht nachgesehen.

Bei PowerPoint das Format wechseln von PowerPoint-Präsentation auf PowerPoint-Präsentation der Version 97-2003:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *