Unglaublich schnelles und zahlbares Internet gefällig? Fiber7!

By | 26. August 2014

fiber7 LogoEs tut sich seit geraumer Zeit etwas in der schweizerischen und bisher überteuerten Internet Provider Welt. Die Verwunderung im Internet ist gross.

Da steht doch tatsächlich folgendes auf der Website von Fiber7:

Fiber7 Das neue, ultraschnelle Fiber-to-the-Home (FTTH) Angebot für unschlagbare CHF 777.00 pro Jahr. Das sind Fr. 64.75 pro Monat.

Fiber7 1000/1000 Megabit pro Sekunde. Gigabit-Speed, symmetrisch.

Fiber7. Ab sofort in Kloten, Winterthur und Zürich verfügbar. Und bald schon in Adliswil, Basel, Bern, Dübendorf, Köniz, Küsnacht ZH, Pratteln, Uster, Schlieren, St. Gallen, Zug und vielen weiteren Schweizer Städten und Dörfern…

Fiber7. Von Init7, basierend auf einem Internet-Backbone mit Terabit-Kapazität. Damit Fiber7-Kunden ihr Gigabit nicht mit anderen teilen müssen.

Hä? Gigabit? Wie geht das denn?

Mit Glasfasern geht das. Dies ist auch schon (leider) das grosse Problem. Falls ihr von diesem Angebot profitieren wollt und schon über einen Wechsel nachgedacht habt, euer Haus oder eure Wohnung muss am Glasfaser-Netz angeschlossen sein. Ob dies bei euch der Fall ist, könnt ihr hier überprüfen: https://www.fiber7.ch/fiber7-verfugbarkeit/

Diese Angebot macht in der Tat alle anderen Anbieter zu lahmen Schnecken. Aber leider kann ich an meinem jetzigen Wohnort nicht wechseln, ansonsten hätte ich dies ohne zu zögern gemacht. Es bleibt die Hoffnung für einen Ausbau der Glasfaser-Infrastruktur in der Nachbarschaft. Umziehen wäre auch eine Option, habe ich schon Leute auf Twitter kommentieren sehen, dass sich ihr Wohnungs-Suchradius enorm eingeschränkt/angepasst habe aufgrund der Fiber7 Verfügbarkeit. Ob dies ernst gemeint war, bleibt zweifelhaft.

Hier gehts zur Fiber7 Homepage: https://www.fiber7.ch/

Artikel bei PC-Tipp: http://www.pctipp.ch/tests/web-dienste/artikel/fiber7-test-das-schnellste-internet-der-schweiz-80600/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *